Die Jugendfeuerwehr

Was machen wir?

In unseren Ausbildungsdiensten werden Dinge wie Unfallverhütung, Brandvorbeugung und Erste-Hilfe-Maßnahmen ( Die du später für deinen Führerschein brauchst) geübt. Ziel ist es, uns möglichst locker zu schulen, so dass wir mit 18 Jahren in die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr übernommen werden, um dort die vielfältigen Aufgaben bewältigen zu können. Es gibt theoretische Übungen bei denen wir die Feuerwehrtechnischen Grundlagen lernen. Alledings machen wir nicht nur trockenes lernen sondern  auch viele praktische Übungen bei denen Spiel, Sport und Spaß (wie im Zeltlager, beim Indiaka spielen oder auf Wettkämpfen) nicht fehlen dürfen.

Wann treffen wir uns?

In der Regel treffen wir uns jeden Freitag um 17 Uhr am Feuerwehrhaus. 

Dienstplan
Dienstplan 2017 - Zweites Halbjahr_Jugen
Adobe Acrobat Dokument 598.5 KB